Modul 1: Lernen

Mathematik ist die Sprache der Physik, es ist also sinnvoll auch in Physik mathematische Vokabeln zu lernen.

Im Modul 1 werden Ihnen Formeln und Zusatzinformationen angezeigt. Bei einer Formel können Sie auf "kann ich" oder "nochmal lernen" klicken. Im Lernmodus "Zufall (gewichtet)" werden die Formeln wahrscheinlicher angezeigt, bei welchen Sie häufiger auf "nochmal lernen" geklickt haben.

Ihr Lernstand wird nicht auf dem Server gespeichert. Wenn Sie später Ihren Lernstand weiter nutzen wollen, können Sie diesen lokal speichern und dann wieder laden.

Modul 3: Trainieren

Im Modul 3 können Sie die LaTeX-Eingabe der in Modul 2 gelernten Formeln trainieren.

Wenn Sie auf den Button "Prüfen" klicken, wird der von Ihnen eingegebene LaTeX-Code mit der Vorlage verglichen. Wenn beide genau übereinstimmen, gilt Ihre Eingabe als richtig.

Modul 2: LaTeX

Mathematische Formeln werden in Publikationen an der Universität mit LaTeX geschrieben. Auch für die Formel-Notation auf Webseiten wird LaTeX genutzt. In Modul 2 lernen Sie, wie Formeln mit LaTeX notiert werden. Auf einem Spickzettel können Sie die verfügbaren Befehle in einer Übersicht anzeigen lassen.

Wenn Sie ganze Dokumente mit LaTeX erstellen wollen, können Sie den Online-LaTeX-Editor Overleaf nutzen.

Modul 4: Testen

Im Modul 4 können Sie sich unter Zeitdruck testen. Es gibt verschiedene Formelpakete, die Sie für den Test wählen können. Beim Test erscheinen die Formeln in zufälliger Reihenfolge. Sie haben 3 "Leben", wobei Sie eines verlieren, wenn Sie die Formel nicht in exakt der gleichen Notation eingeben, wie Sie diese in Modul 3 trainiert haben.

Für Ihre Leistung bekommen Sie einen digitalen Badge. Die Höchstleistung ist ein fehlerfreier Durchlauf im Level "Profi 5-13" mit allen Formeln in Bestzeit. Sie können den Badge herunterladen und für den Eintrag in die Rangliste an Pt senden.

Physik am Gymnasium Westerstede - Impressum